Tubes for the DCH-76 Sapphire
DCH-76 Sapphire: Schnelle doppelte Produktivität Abfuhreinheit mit verschiedenen Sortiermöglichkeiten Unabhänginge doppelt servogesteuerten Zufuhrrollen

DCH-76 Sapphire

Die Sapphire-Linie ist aufgrund ihrer Doppelproduktion von Rohren von 8 mm bis zu 76 mm Durchmesser extrem schnell. Die Sapphire verfügt über einen  servogesteuerten Tandemwalzenvorschub mit mechanischem Anschlag. Die unabhängige Steuerung der Rollen ermöglicht das simultan Schneiden von Rohren mit ungleichen Ausgangslängen in einem ununterbrochenem Schneideprozess.

Aufgrund der kurzen Anschnitte und Reststücke ist die Sapphire sehr sparsam beim Material. Reststücke mit ungleicher Ausgangslänge werden automatisch verarbeitet, was zu weniger Ausschuss führt.

Die Sapphire schneit, wie die andere Bewo-Sägemaschine von unter nach oben, dies hat das Vorteil bessere Späneentsorgung, größeren Sicherheit wegen der eingekapselten Säge, und besseren Lärmschutz.

Die Sapphire ist ebenfalls benutzerfreundlich und hat kurze Umrüstzeiten.  Sie müssen lediglich die Produktspezifikationen zur automatischen Einstellung des Systems eingeben, um den gesamten Schneideprozess mit maximaler Effizienz durchzuführen.

Des Weiteren ist die Sapphire sehr energiesparend und umweltfreundlich. Die Sapphire verbraucht nur sehr wenig Schneidöl und verfügt über einen Sägemotor von 9,5 kW, geeignet für das Schneiden mit HSS sowie mit hartmetallbestückten Sägeblättern.

 

< Zurück zur Übersicht