Außergewöhnliche Maschinekombination von Bewo und Hebö

Außergewöhnliche Maschinekombination von Bewo und Hebö

Bewo Cutting Systems B.V., der niederländische Hersteller von Hochleistungs automatisierende Sägelinien für Rohren, hat in Zusammenarbeit mit der deutschen Hebö Maschinenfabrik GmbH eine außergewöhnliche Maschinekombination installiert. Die Maschinekombination besteht aus einer automatischen Kreissägemaschine von Bewo, zwei Bewo vollautomatisch Entgratanlagen und zwei Bohrmaschinen von Hebö. Bewo und Hebö haben diese Maschinekombination installiert bei einem deutschen Kunde, der Produkte liefert für den landwirtschaftligen Maschinenbau. Der Kunde ist eine deutsche Niederlassung eines international tätigen Multinationals und verwendet diese Anlage für das Verarbeiten von Profilen mit hoher Zugfestigkeit

Die Sägelinie, die Entgratanlagen und die Bohrmaschinen arbeiten auf höher Geschwindigkeit harmonisch zusammen und liefern eine hohe Leistung. Die Bewo Sägelinie ist auch sehr dauerhaft mit Material, weil Ausgangsprofilen mit ungleichen Längen verarbeitet werden können. Hierdurch kann der Kunde seine Reststücklängen optimieren, eine wesentliche Verbesserung für Kosten und Umwelt. Nachdem die Profilen gesägt worden sind, passieren die eine der zwei Entgratanlagen demnach die Profilen die Bohrmaschinen entgegen kommen. Eine Reinigungsmaschine wird nachdem automatisch gefüllt und befreitet die Profilen von Schmutz und Sägespänen.

Neben dem dauerhaften Umgang mit Material haben die Bewo Sägelinien extrem kurze Umstellzeiten. Dies war auch ein entscheidender Aspekt für den Kunden, da sie täglich viele verschiedenen Arten von Profilabmessungen verarbeiten. Weil alle Einstellungen automatisch erfolgen, dauert das Umstellen von Bewo Sägelinien nur eine Minute. Die Maschinekombination von Bewo und Hebö hat den Produktionsprozess des Kundenwesentlich effizienter und sicherer gemacht. Diese Bewo Sägelinie ersetzt nicht weniger als vier semi-manuellen Sägemaschinen.

< Zurück zur Übersicht